Aktionen

#Herzenstage 2016

13. Februar 2016

herzenstage-1024x472_originalEs ist soweit, die #Herzenstage 2016 starten. Auch ich bin gerne wieder bei dieser wundervollen Aktion dabei.

Herzenstage – was das ist? Das ist eine wundervolle digitale Aktion von mehereren Verlagen, die letztes Jahr im Sommer das erste Mal stattfand. Damals war ich schon dabei und hatte viel Spaß und wundervolle Herzenstage. An diesem Valentinstags-Wochenende sind zahlreiche Blogbeiträge, Chats und Interviews mit Autoren und Buchbloggern und gemeinsame Aktionen geplant rund um das schönste Thema der Welt – die Liebe. Es haben sich viele große Verlage dazu entschlossen, in diesem Jahr dabei zu sein – hier gehts zur Übersicht. Wenn ihr auf das Logo klickt, kommt ihr außerdem zur Webseite rund umd die #Herzenstage. Dort findet ihr alle wichtigen Infos, die Logos und Banner und natürlich sämtliche Beiträge, die zu den einzelnen Programmpunkten online gehen. Einen Zeitplan gibt es auch und ich hab euch mal meine Favoriten des Programms herausgeschrieben:

Samstag, 13.2.2016

11-12 Uhr: Sound’s fürs Herz – unsere Herzenstage Playlist

12-13 Uhr: Die Herzensbücher der Blogger – mit Kates Leselounge

13-14 Uhr: Wenn aus Freundschaft Liebe wird

14-15 Uhr: Die Herzensbücher der Blogger – mit Bookwives

16-17 Uhr: Die romantischsten Cover

17-18 Uhr: Die Herzensbücher der Blogger – mit Sharon Baker

Sonntag, 14.2.2016

11-12 Uhr: Die zehn romantischsten Hörbücher aller Zeiten & 5 Bücher über die junge Liebe & Die Herzensbüchter der Blogger – mit Books in my World

12-13 Uhr: Himmlische Liebesromane zum Träumen – die Favoriten des Thalia Social Media Teams

14-15 Uhr: Kann die Liebe Wunden heilen? Die geheime Sprache der Liebe

15-16 Uhr: Die Herzensbücher der Blogger mit Bücherquatsch

19-20 Uhr: Voting – der schönste Serienkuss

Ihr seht, ein buntes Programm, mit noch viel mehr Punkten. Die restlichen Aktionen findet hier im Timetabel auf der Herzenstage-Website.

Ich versuche natürlich auch, zu den einzelnen Themen etwas zu bloggen oder zumindest zu tweeten, um euch auf dem Laufenden zu halten. Es wird nicht immer pünktlich sein und einiges kommt erst morgen, da ich heute Abend unterwegs bin und lesen will ich ja auch zwischendurch. Alles, was ich für euch sammle, gibt es auch hier in diesem Beitrag. Und dann bleibt nur noch eins – viel Spaß bei den Herzenstagen und los gehts!

Selfies kann ich nicht - deswegen meine Herzensbücher-Auswahl vom SuB für das #Herzenstage Foto

Selfies kann ich nicht – deswegen meine Herzensbücher-Auswahl vom SuB für das #Herzenstage Foto


 

Sound’s fürs Herz – unsere Herzenstage Playlist

Los geht es mit der Herzenstage Playlist, die die Organisatoren für euch herausgesucht haben. Meine liebsten Playlist rund ums Thema Herz und Gefühle sind:

Aber absolute Favoriten sind natürlich die rockigeren Töne

Und ganz besonders liebe ich folgende Songs:

Die Herzensbücher der Blogger – mit Kates Leselounge

Die liebe Kate hat für die Herzenstage ihre fünf Herzensbücher zusammengestellt. Ich muss gestehen, ich kenne noch keines der Bücher. Die Obsidian-Reihe will ich aber unbedingt noch lesen und auch Die Beschenkte klingt ziemlich gut.

Kennt ihr die fünf Favoriten von Kate?

Meine eigenen Herzensbücher stelle ich euch morgen, zum Abschluss der Herzenstage, in einem eigenen Post vor.

Wenn aus Freundschaft Liebe wird

Zu diesem Thema gibt es einen lustigen und wahren Beitrag aus Gifs – schaut auf jeden fall mal vorbei.

Wie sieht es bei euch aus – ist euer Herzensmann jemand, mit dem ihr vorher schon befreundet wart? Bei uns ist es so, auch wenn es nur ein Jahr war, dass wir uns vorher schon kannten :).

Die Herzensbücher der Blogger mit Bookwives

Auch die liebe Sabrina von Bookwives (mensch, lauter Blogs die ich kenne, wie toll) hat ihre Herzensbücher vorgestellt. Und sie steigt gleich mit Lieblingsmomente von Adriana ein und da geb ich ihr einfach voll und ganz recht – ich liebe Adrianas Bücher und das war mein erstes von ihr – sooo wundervoll. Die anderen kenne ich wieder nicht – ist eines von euren Herzensbüchern dabei?

Die romantischsten Cover

Das Herzenstage-Team hat ihre 10 romantischsten Buchcover zusammengstellt – ich bin ja selber auch so ein Cover-Opfer.  Von den vorgestellten gefällt mir ja am besten das Cover zu Ein zauberhafter Sommer von Corina Bomann, das zu Nur drei Worte von Becky Albertalli und das zu Die Erbin von Simona Ahrnstedt. Und euch?

Die Herzensbücher der Blogger – mit Sharon Baker

Ach und auch meine liebe Sharon ist vertreten, da war ich ja auch schon ganz gespannt, was sie für Herzensbücher genannt hat. Und auch sie teilt meine Meinung zu den Büchern von Adriana – Lieblingsmomente haben wir ja gerade schon geklärt. Sharon hat dazu noch Versehentlich Verliebt genannt – das ich auch soooo geliebt habe. Ach ich liebe einfach alle Bücher von Adriana! Und sie nannte noch die Chroniken von Marissa Mayer mit Wie Monde so silbern und Wie Blut so rot – Das erste bekamen wir ja mit der wahnsinnig tollen Überschaungspost (Noch mal vielen vielen Dank liebes Herzenstage-Team). Ich werde es also möglichst bald von meinem SuB befreien.

Das war auch schon der erste Tag zu den Herzenstagen. Es gab noch viel mehr tolle Post – meine Favoriten habe ich alle bei Twitter geteilt. Bis morgen ihr lieben Herzensmenschen!


Die zehn romantischsten Hörbücher aller Zeiten

Tag zwei der Herzenstage hat bereits vor einer Stunden begonnen. Ich starte mit leichter Verspätung, da ich erst noch in die letzten 100 Seiten von Renate Hoffmann vertieft war!

Los ging es mit den zehn romantischsten Hörbüchern aller Zeiten, die uns das Team von Hörbuch Hamburg zusammengestellt hat.

  1. Origin. Schattenfunke
  2. These Broken Stars
  3. Gläsernes Schwert
  4. Das Lächeln der Frauen
  5. Valentine. Der Tag der Liebenden
  6. Liebten wir
  7. Einfach unvergesslich
  8. Anne Elliot oder die Kraft der Überredung
  9. Zusammen ist man weniger allein
  10. Himmlische Träume

Ich selber habe ja noch keine dieser Hörbücher gehört. Ich habe zwei zu Hause, aber kein CD-Laufwerk :D. Evlt wäre ja mal Audible eine Überlegung wert^^. Gelesen habe ich aber Einfach unvergesslich und es war so wundervoll, ich kann mir sehr gut vorstellen, dass auch das Hörbuch ein Traum ist.  Außerdem würde ich gerne Anne Elliot, das Lächeln der Frauen und Zusammen ist man weniger allein hören. Kennt ihr bereits eines der Hörbücher?

Fünf Bücher über die junge Liebe

Auch der Beitrag zu fünf Büchern über die junge Liebe ging ebenfalls um elf online. Denn habe ich mir für euch natürlich angeschaut. Ich hätte große Lust First Love und All The Bright Places zu lesen. The Falt in Our Stars steht auf jeden Fall zu recht auf der Liste – ein sehr trauriges und berührendes Buch. Everything Everything statt schon lange auf meiner Wunschliste. Dank dem Überraschungspaket vom Herzenstage-Team steht es jetzt auch im Schrank. Ich freue mich schon, es blad zu lesen. Und auch das fünfte Buch – Finding Audrey – würde ich sehr gerne in meinem Bücherregal willkommen heißen. Kennt ihr eines der Bücher und wie haben sie euch gefallen?

Die Herzensbücher der Blogger – mit Books in my World

Die liebe Evi hat heute ihre Herzensbücher für uns. Ich habe mich ja schon seit gestern sehr darauf gefreut. Ich mag ihren Buchgeschmack sehr und hab schon einige Bücher bei ihr entdeckt, die ich dann genauso großartig fand. Und auch sie hat eine wunderbare Auswahl getroffen. Bei Lieblingsmomente und Einfach unvergesslich kann ich noch immer nur zustimmen. Die anderen drei kenne ich noch nicht, habe aber – auf Empfehlung von Evi auf der #FBM14 – Warte auf Mich auf meinem SuB (und jaaa, ich schäme mich, ich habe es noch immer nicht gelesen, ich werde es ganz bald ändern!)

Himmlische Liebesromane zum Träumen – die Favoriten des Thalia Social Media Teams

Das Social Medie Team hat sich Gedanken gemacht und für uns ihre himmlischen Liebesromane zum Träumen aufgelistet. Da darf natürlich Nicolas Sparsk nicht fehlen – und ja, ich bekenne mich, ich habe tatsächlich noch kein Buch gelesen, aber Wie ein einziger Tag steht noch ganz oben auf meiner Must-Read-Liste.  Ein ganzes halbes Jahr steht ebenfalls auf der Liste und da kann ich nur zustimmen. Ich habe das Buch geliebt und habe so viele Taschentücher wie bei keinem anderne Buch je zuvor gebraucht. Ich bin auch schon wahnsinnig gespannt auf Teil zwei und den Film. Außerdem zu Recht auf der Liste sind TFIOS und Weil ich Layken liebe. Die anderen Bücher kenne ich noch nicht, aber sie klingen alle ganz zauberhaft.

Kann die Liebe Wunden heilen? Die geheime Sprache der Liebe

Die geheime Sprache der Liebe von Mia Sherida klingt nach einem Buch, dass ich unbedingt kaufen sollte. Und es behandelt genau dieses Thema – die Liebe, die Wunden heilt. Hier für euch mal die Inhaltsangabe (vom Piper Verlag):

Großes Gefühlskino, das mitten ins Herz trifft!

Als Bree in der verschlafenen Kleinstadt Pelion ein Häuschen am See mietet, hofft sie, hier endlich die Ruhe zu finden, die sie so verzweifelt sucht. Dann trifft sie Archer Hale – einen jungen Mann, von dem die anderen Bewohner nur wissen, dass er zurückgezogen auf seinem Familienanwesen lebt und dass er bei einem Autounfall in der Kindheit sein Gehör und seine Stimme verloren haben soll. Doch als Bree sich bei einem Ausflug auf sein Grundstück verirrt und sich nervös stotternd dafür entschuldigt, antwortet er ihr …

 Das Buch ist erst am 1.2 erschienen und beim Piper-Verlag findet ihr auch eine kleine Leseprobe.
Ich finde ja, dass Liebe auf jeden Fall Wunden heilen kann – eventuell kann sie bestimmte Wunden nie vollständig heilen, aber sie kann sie doch zumindest so klein machen, dass man sich manchmal vergisst, sie nur nach an schlechten Tagen wieder entdeckt. Sie kann helfen, wieder Lebensfreude zu emfpinden und glücklich zu sein und nicht mehr nur geprägt von der Wunde sein Dasein zu fristen. Was denkt ihr – kann Liebe wirklich Wunden heilen oder hat sie es bei euch vielliecht schon getan?
Die Herzensbücher der Blogger – mit Bücherquatsch
Juhuu und auch die liebe Tati durfte ihre Herzensbücher vorstellen. Ich freu mich da seit gestern schon so sehr drauf. Und auch sie teilt meine Liebe zu den Büchern von Adriana Popesuc und hat Versehentlich Verliebt in die Liste aufgenommen. Die anderen kenne ich alle nicht – ihr? Ist eines davon eventuell sogar eines eurer Herzensbücher?

Die Herzenstage neigen sich dem Ende zu. Es waren zwei wundervolle Tage – vielen Dank für diese wunderbare Aktion. Ich freue mich schon, auf das nächste Mal. Und wie versprochen gibt es zum Abschluss noch meine Herzensbücher für euch in einem eigenen Beitrag.

You Might Also Like

4 Kommentare

  • Reply Tatze 13. Februar 2016 at 22:22

    Hey Franzi 🙂

    wie toll, dass du hier deine Gedanken zu den Herzenstagen teilst und den Beitrag immer erweiterst. Finde ich eine super Idee! Ich bin schon gespannt, was du zu meinen Herzensbüchern sagst 😉

    Liebe Grüße,
    Tati

    • Reply Franzi S. 13. Februar 2016 at 22:38

      Huh Liebe Tati,

      danke dir, schön, dass es dir gefällt :). Und ich bin schon ganz furchtbar gespannt, was du für Bücher genannt hast – ui das dauert noch so lange :D. glg Franzi

  • Reply #Herzenstage 2016 - meine Herzensbücher | Lovely Mix 14. Februar 2016 at 20:04

    […] Herzenstage neigen sich dem Ende zu und ich habe hier wie versprochen, meine Herzensbücher für […]

  • Reply Lovely Bloggestöber #4 | Lovely Mix 9. März 2016 at 7:51

    […] Valentinstagswochenende waren die #Herzenstage, bei denen ich auch mitgemacht hatte. Die liebe Tati von Bücherquatisch hat sich was ganz […]

  • Lass doch einen Kommentar hier

    Für diese Seite werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

    Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

    Schließen